kurz vorm Sonnenaufgang - www.jagdweb.at
 
Auswahl
 Wildarten
Trophäenbewertung
Im Jagdrevier
Jagderlebnisse
 Jagdhunde 
 zu den Galerien 
Lostage
Bauernregeln
Weidmannssprache
Kuriositätenkabinett
Spiel-Unterhaltung-Fun
Fischerei
Sammelplatz
Forum
Jagdfundgrube
Welpenbörse
Jagdkalender
 Service 
 Adressen 
 www-Jagdadressen 
 Hundenamen 
 Mond,Kalender, ... 
Ballistik
Jagdbuchladen
Links
Neuanmeldung
Information
 Mitgliederordnung
Kontakt
Hüttenbuch
Impressum
Home
 
 
Status
 
 Sie sind ausgeloggt! 
 einloggen 
oder
anmelden
 
Neues
   
Forenbeiträge
Kleinanzeigen
  
Literatur/Film
 
Aufbrechen: Die Jagd als Spiegel der Gesellschaft

Zwischen Wildnis und Zivilisation
Jagdarten - Einzel- und Gesellschaftsjagden
mehr Jagdbücher ...








Lostage im Juli


02.07.

Mariä Heimsuch wird´s bestellt,
wie´s Wetter vierzig Tag sich hält. 

Regnet´s am Heimsuchungstag, 
gibt´s vierzig Tage Regen.

04.07

Wenn´s am Ulrichstag donnert, 
fallen die Nüsse vom Baum.

08.07.

Sankt Kilian, Sankt Kilian, 
du bist der echte Rübenmann. 

Kilian, der heil´ge Mann, 
stellt die ersten Schnitter an.

Ist´s zu St. Kilian schön, 
werden viele gute Tage vergehn. 

10.07.

Wie das Wetter am Siebenbrüdertag, 
so bleibt es sieben Wochen lang.

19.07.

Vinzenz Sonnenschein, 
füllt die Fässer mit Wein. 

20.07.

Margarethenregen bringt Segen.


22.07.

Magdalena weint um den Herrn, 
darum regnet´s an diesen Tage gern.

Am Tag der heiligen Magdalenen, 
kann man schon volle Nüsse sehen.

23.07.

Klar muß Apollinaris sein, 
soll der Bauer sich freun.

23.07. - 24.08.

Hundstage heiß, Winter lange weiß.

Hundstage hell und klar, 
zeigen ein gute Jahr.

25.07.

Um Jakobi heiß und trocken, 
kann der Bauersmann frohlocken. 

Ein trockener Jacobitag verheißt 
einen strengen Winter. 

Jakobi klar und rein, 
wird´s Christfest kalt und frostig sein.

26.07.

Werfen die Ameisen Haufen auf am Annatag, 
ein strenger Winter folgen mag. 

St. Anna erst vorbei, 
kommt der Morgen kühl herbei. 

St. Anna klar und rein, 
wird bald das Korn geborgen sein.

29.07.

Ist Florentine trocken geblieben, 
schickt sie Raupen in Korn und Rüben.
 

  ^ Dienstag 24. April 2018,   KW 17,   TdJ 114     © 2000 - 2018 Jagdweb.at ^